Ars Harmoniae

Termine/Aktuelles

06.11.2016, 11:00

Musikschule Gleisdorf - Pasticcio III

  • Pasticcio III

Die musikalische Delikatesse ist angerichtet!

Ausgehungerte Ars Harmoniae Fans werden eine musikalische Delikatesse am 6. November mit Beginn 11.00 Uhr im Haus der Musik serviert bekommen.

Die verschiedensten musikalischen Köstlichkeiten aus Klassik und Jazz, sowie Balkanklänge und irische Folklore, werden als Stilmix Ohren und Augen erfreuen. Natürlich darf das - "Salz in der Suppe"- das ist der "Tango Nuevo", nicht fehlen. Durch diese ausgefallene Zusammenstellung eines notenreichen Menüs sind wir überzeugt, dass Ihr Hunger gestillt werden kann und Sie satt und zufrieden aus dem Hause gehen.

ängste sind unbegründet, da dieses musikalische Durcheinander (im positiven Sinn) oder "Pasticcio" gluten- und allergenefrei ist, außerdem sind seine Zutaten auf Lactose - und Fructose Intoleranz getestet.

Gespickt ist das Sonntag-Vormittagsmenü mit jeder Menge Humor, zu dem Sie das Ensemble "Ars Harmoniae" mit seinen Solisten unter der Leitung von Rudolf Plank herzlichst einlädt.

Wir hoffen, dass sich unsere Spielfreude auf Sie überträgt und freuen uns darauf, gemeinsam beim Nachtisch das Konzert Revue passieren zu lassen.

05.05.2016, 19:30

forumKLOSTER Gleisdorf, Balg(K)ango

  • Balg Balkan Tango

Balg - Balkan -Tango

Ein Wortspiel, welches den Akkordeonbalg, die Musik des Balkan und den Tango beinhaltet, erfährt durch Musik, Gesang und Tanz seine Beseelung und wird beim Benefizkonzert am 5. Mai mit Beginn um 19.30 Uhr im "forumKLOSTER" Gleisdorf all Ihre Sinne ansprechen.

Die Augen werden Ohren machen, wenn das Ensemble "Ars Harmoniae" unter der Leitung von Rudolf Plank die beiden Genres: den Tango Nuevo und die Balkanmusik, ganz dem Titel des Konzertes gerecht werdend, auf die Bühne bringt.

Dieses Konzert ist wieder ein Benefizabend, bei dem ein krankes Kind aus Gleisdorf unterstützt wird und gleichzeitig die Eröffnungsveranstaltung zum Wettbewerb "Tag der Harmonika". Der Austragungsort des 27. österreichischen Wettbewerbes für Akkordeon,- Solisten,- Duos,- Ensembles,- Orchester und Weltmusik ist dieses Mal vom 5. bis 8. Mai die Solarstadt Gleisdorf.

Im Konzert Balg(k)ango steht - das ist ganz in der Natur der Sache - das Akkordeon im Mittelpunkt. Der Akkordeonbalg, die Seele des Instrumentes, soll als Synonym das Akkordeon- Großereignis in Gleisdorf repräsentieren.

07.02.2016, 17:00

Pfarrsaal Kumberg - Pasticcio II

Pasticcio II - Was ist das? Ein Nudelgericht, eine Oper, ein Bild oder eine Hörfunksendung in Ö1 oder alles zusammen?

Es ist ein musikalisches Faschingsonntags - Menü mit einer Prise Humor und gewürzt mit vielen Überraschungen.

Diesen köstlichen Ohrenschmaus wird Ihnen das Ensemble "Ars Harmoniae" (1. Preisträger des Welt-Musik-Festivals in Innsbruck - 300 Ensembles aus der ganzen Welt nahmen an diesem Wettbewerb teil) unter der Leitung von Rudi Plank servieren.

Die verschiedenen Darbietungen, die von barocken Klängen über südosteuropäischer Folklore bis hin zum Jazz reichen, werden alle Sinne ansprechen und einen vielseitigen Hörgenuss garantieren.

Allen Musikrichtungen voran steht aber der "Tango Nuevo", dem Rudi Plank durch eigene Arrangements und Kompositionen ein neues Kleid verpasst hat. Die Solisten - Virtuosen auf ihren Instrumenten . werden auf dem Akkordeon, der Violine, dem Cello und dem Vibrafon den Pfarrsaal in Kumberg am Sonntag 7.2.2016 mit Beginn 17:00 Uhr in einen Ort der Begeisterung verwandeln.

Das Ensemble "Ars Harmoniae" und der Kulturkreis Kumberg freuen sich auf ein musikbegeistertes Publikum.

Vorverkaufskarten um € 15 (erm. € 13) sind ab Anfang Jänner im Modehaus Loder und bei der RB Kumberg erhältlich.

Kleinregion: Kumberg
Veranstalter: KulturKreis Kumberg